• Referate

  • Lernlust statt Lernfrust!

    Lebenslanges Lernen ist längst kein Schlagwort mehr, sondern unbezweifelbare Notwendigkeit. Fortschritte in der Technologie und gesellschaftliche Umwälzungen zwingen uns zu stetiger Veränderung. Zwingen uns? Besser: Sie laden uns dazu ein! Neugier und Lernlust halten nachweislich jung. Gut, wenn das Lernen Freude macht! Meine eigene Begeisterung für Lernfreude, clevere Lerntechniken und effektive Lernstrategien teile ich gerne - auch mit Ihnen.

    Referenzen nenne ich Ihnen gerne auf Anfrage. Preise finden Sie in den Informations-Flyern beim jeweiligen Angebot.

    Folgende Themen können gebucht werden:

    Weniger Zoff mit den Hausaufgaben
    (60-90 Min. Referat für Eltern von Primarschulkindern)

    Eine glückliche Schulzeit – das ist das gemeinsame Ziel von Eltern, Lehrern und Kindern. Wie können Erwachsene ihren Kindern helfen, Lernen als etwas Sinnvolles und Schönes zu erleben? Im Referat wird aufgezeigt, wie sich Interesse, Selbständigkeit und Lernmotivation fördern lassen, welche Lernstrategien für Primarschüler sinnvoll sind und was bei Hausaufgabenkonflikten hilft. Eltern erhalten konkrete und praxiserprobte Tipps, die im Alltag umgesetzt werden können. (Flyer Referat Hausaufgaben)

    Spiel, Spass und Spannung beim Lernen
    (90-120 Min. Workshop für Eltern von Primarschulkindern und Oberstufenschüler/innen)

    Alles mehrmals lesen, Zusammenfassungen schreiben, abfragen. Das sind wohl die häufigsten Lern- und Prüfungsvorbereitungsstrategien hierzulande. Sind sie effektiv? Nicht immer. Machen sie Spass? Noch seltener. Schade, denn es gibt witzige Lernspiele, zeitsparende und gehirnfreundliche Wiederholungsmethoden, inspirierende Visionalisierungsinstrumente, die jede/r Schüler/in rasch lernen und sofort im Lernalltag einsetzen kann. In diesem rund 1 1/2 - 2-stündigen Workshop erleben Teilnehmende anhand von konkreten Lerninhalten, wie sie ihr Lernen mit Spiel, Spass und Spannung anreichern können. (Flyer Workshop Spiel Spass Spannung)

    Clever lesen - mehr behalten
    (3 Std. Workshop für Jugendliche und Erwachsene)

    «Lies alles einfach siebenmal.» Diesen Tipp erhalten Schüler gar nicht so selten von ihren Lehrern. Dass selbst den fleissigsten Lernenden spätestens beim dritten Durchlauf das Gesicht vor Langeweile einschläft, erstaunt kaum: Diese Lesestrategie ist enorm zeitraubend und führt häufiger zu Lernfrust als zu Lernerfolg. In diesem 3-stündigen Workshop werden Lesetechniken, Erarbeitungsmethoden und Gedächtnisstrategien vorgestellt, die effizientes, strukturiertes Arbeiten erlauben – und damit rascher und zuverlässiger zum Erfolg führen. (Flyer Workshop Clever Lesen)

    Gute Lernstratategien vermitteln
    (60 Min. Vortrag für Lehrpersonen und erwachsene Betreuungspersonen von Kindern und Jugendlichen)

    Was motiviert Kinder und Jugendliche zum Handeln? Wie fördern Erwachsene ihre (Lern)Motivation, ihr Selbstwertgefühl und ihr Selbstvertrauen? Was hilft ihnen dabei, regelmässig und in kleinen Portionen zu lernen? Wie werden die - letztlich nutzlosen - "Lernorgien" kurz vor der Prüfung verhindert? Wie können Lehrpersonen und Betreuer Kinder mit AD(H)S wirksam betreuen und begleiten? Antworten auf diese und weitere Fragen werden im einstündigen Vortrag vermittelt. Dabei werden in der Praxis erprobte Strategien vorgestellt. (Flyer Referat Lernstrategien vermitteln)